ManyChat Conditions

Mit ManyChat Conditions kannst Du nicht nur mehrere Nachrichten für einen Gesprächsverlauf im Chatbot vorbereiten, sondern auch bestimmte Nachrichten gezielt an bestimmte User in Deinem Chatbot abschicken. Folglich sind ManyChat Conditions extrem hilfreich, um Deinen Chatbot zu automatisieren. Außerdem kannst Du mit cleveren ManyChat Conditions, welche Du in diesem Artikel kennenlernen wirst, Dir unnötigen Mehraufwand und viel Zeit ersparen. Damit Dir dies erfolgreich gelingt, präsentieren wir Dir nun eine Schritt-für-Schritt Anleitung. 

1. Was sind ManyChat Conditions?

ManyChat Conditions basieren auf einem Wenn-Dann-Szenario. Das heißt, dass zuerst ein bestimmter Zustand überprüft wird (Wenn) und anschließend eine bestimmte Abfolge darauf schließt (Dann).  Also wenn Szenario 1 erfüllt ist, dann folgt die passende Abfolge 1 auch dazu, aber wenn Szenario 2 erfüllt wird, dann folgt auch Abfolge 2 darauf und nicht Abfolge 1.

Um die Theorie nochmal genauer zu verdeutlichen, stellt euch bitte folgendes Beispiel vor: In unserem Bot erhalten wir eine Nachricht von einem User, der Bots für Kunden und nicht für sich selbst entwickelt (Wenn). Daraufhin enthalten die folgenden Antworten unseres Bots auch nur Inhalte über die Entwicklung von Chatbots für Kunden, aber keine Informationen über die Chatbot Entwicklung für den Eigenbedarf (Dann). Folglich macht dieser Prozess unseren Bot relevanter, da die richtigen Nachrichten an die richtigen Personen gelangen. Diese Wenn-Dann-Szenarios werden daher durch die ManyChat Conditions im Chatbot definiert und gesteuert.

Ein weiteres Beispiel aus der Praxis für ManyChat Conditions ist das Custom Field E-Mail Adresse. Sobald der User in unserem Chatbot bereits seine E-Mail Adresse einmal angegeben hat und diese im Custom Field für E-Mail Adressen erfolgreich gespeichert ist (Wenn), dann wird der Bot danach nie mehr fragen (Dann). Die ManyChat Conditions kannst Du Dir also als unsichtbare Abfragen im Chatbot Flow vorstellen.

Super, ab jetzt weißt Du worum es sich bei dem Wort ManyChat Conditions handelt.

2. Wie funktionieren ManyChat Conditions?

ManyChat hat es uns sehr leicht gemacht, um einfache Conditions selbst zu entwickeln und in den eigenen Chatbot zu integrieren. Schauen wir uns das foglende Beispiel hierfür nun einmal genauer an.

Hier kannst Du eine ManyChat Condition zu Beginn eines Flows sehen, die danach fragt ob die folgende Frage bereits schon mal beantwortet wurde oder nicht.

Werfen wir also nochmal einen genaueren Blick in die Box: „Does the user match all of the following conditions?“

  • Ist die Antwort nein? Dann bekommt der User im Bot die passende Frage gestellt, welche er darauf beantworten kann. Die Antwort wird danach noch mit einem Tag [Event] Frage fertig versehen.
  • Ist die Antwort ja? Dann können wir die Frage im Chatbot einfach überspringen, da diese ja bereits schonmal zuvor beantwortet wurde. Dadurch ist der User in unserem Chat nicht genervt, weil er nicht mehr ständig die selben Fragen nochmal beantworten muss et voilà schon haben wir einen smarten Chatbot!

 

3. Eine oder alle Bedingungen in ManyChat Conditions erfüllt?

Betrachten wir nochmal den Text in der Box der Conditions. Hier kannst Du zwei Möglichkeiten auswählen. Der Unterschied ist kleine, aber fein!

  1. „Does the user match any of the following conditions?“ Hierbei wird überprüft, ob der User im Bot eine oder mehrere Bedingunen erfüllt.
  2. „Does the user match all of the following conditions?“ Hierbei wird überprüft, ob der User alle Bedingungen erfüllt. Nur wenn wirklich alle Bedingungen erfüllt werden, dann verläuft dein Flow auch weiter.

Möchtest Du also drei Bedingungen in Deinem Bot überpreifen, dann müssen bei all auch wirklich alle drei Bedingungen gelten. Bei any reicht es, wenn eine oder zwei der drei Bedingungen gelten.

Schauen wir uns nun die anwendungsbezogenen Beispiele aus dem YoutTube Video an.

4. ManyChat Conditions klassische use cases

In unserem Video auf YouTube werden zwei weitere klassische use cases vorgestellt, für die Du ManyChat Conditions kinderleicht verwenden kannst. Der use case bezieht sich in unserem Kontext auf eine Pizzeria, kann aber für jeder Art von Business umgesetzt werden.

  1. Welche Art von Pizza magst Du am liebsten?

Die ManyChat Condition kontrolliert in Beispiel 1, ob der User im Bot Salami Pizza oder Margherita Pizza lieber mag.

  • Wenn der User Pizza Salami präferiert, dann erhält er den Tag Salami und die Condition sorgt dafür, dass der Text: „Salami ist eine sehr gute Wahl“ folgt.
  • Wenn der User Pizza Magherita präferiert, dann erhält er den Tag Magherita und es folgt der Text: „Magherita ist eine sehr gute Wahl“.
  • Wenn der User keine der beiden Pizzen ausgewählt hat und keinen Tag erhalten hat, dann folgt der Text: „Sehr gute Wahl“. Dieses Beispiel ist jedoch nicht möglich, da der User sich zwischen einer der beiden Pizzen zuvor entscheiden muss.

Und wieder einmal konnten durch ManyChat Conditions die richtigen Nachrichten an die richtigen User gesendet werden!

2. Ist die E-Mail Adresse vom User bereits vorhanden?

 

In Beispiel 2 wird durch die ManyChat Conditions überprüft, ob die E-Mail Adresse vom User bereit im Custom Field E-Mail bereits hinterlegt wurde. Der User hätte ja vielleicht Interesse daran, um einen wöchentlichen News Letter über seine Lieblingspizza bei seiner Lieblingspizzeria zu erhalten.

  • Wenn die E-Mail Adresse bereits hinterlegt wurde, dann wird auch nicht danach gefragt und die Antwort im Flow lautet: „Du bist bereits angemeldet“.
  • Wenn die E-Mail Adresse noch nicht gespeichert wurde, dann wird nach der E-mail Adresse automatisch gefragt: „Bitte gebe uns Deine E-Mail Adresse, um dem Newsletter beizutreten“. Danach erfolgt nochmal die Bestätigung der E-Mail Adresse.

Gleiches Prinzip nur mit anderem Beispiel – Mit ManyChat Conditions erhalten die richtigen Personen auch die richtigen Nachrichten!

4. Zusammenfassung

In diesem Artikel hast Du gelernt, dass man mit ManyChat Conditions viele coole Sachen machen kann, die Deinen Chatbot nochmal auf ein neues Level bringen können. Deine Flows werden automatisch relevanter, da die Nachrichten nur noch gezielt an die User im Chatbot gesendet werden.

Nun liegt es also an Dir und viel Spaß bei der Umsetzung und falls du Fragen hast, kannst du diese jederzeit in der Facebook-Gruppe stellen! 🙂

Der passende Flow zum Artikel